FREUNDESKREIS ASYL Rheinfelden
Ausflug zum Wildgehege in Waldshut 2015

"50 Kinder mit einem oder zwei Elternteilen aus der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge haben am jährlichen Ausflug des Freundeskreis Asyl nach Waldshut ins Wildgehege teilgenommen. Die vielen kleinen Kinder erforderten von Busfahrer Siegfried Eckert einige Logistik, denn es waren viele Kinderwagen unterzubringen. Sie erlebten einen unterhaltsamen Nachmittag im Freien. Die Firma Umicore sponserte den Ausflug, zahlte den Bus, Tierfutter und Spielzeug. Ein Begleitfahrzeug brachte Obst, Getränke und Schokoriegel, die der Tafelladen spendete." (BZ 25.09.2015)
Wildgehege_01.JPG
Wildgehege_02.JPG
Wildgehege_03.JPG
Wildgehege_04.JPG
      Weiter
Freundeskreis Asyl Rheinfelden | 2005 - 2016